Marokko

Yogaretreat In der Stille der Wüste

Die Kraft der Elemente
26. April–4. Mai 2024

WEITE. FREIHEIT. GLÜCK. STILLE. NATUR. EINFACH SEIN.

Die Stille der Wüste öffnet einen Raum, in dem du dir selbst in der Tiefe deines Seins begegnen kannst. Die Verbindung zu deiner Essenz ist hier sehr klar, rein, strahlend und kraftvoll. 

Die fünf Elemente (auch Pancha Maha Bhutas genannt) sind das Fundament des gesamten Universums. Alles im Universum entsteht aus dem Zusammenspiel der fünf Elemente: Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther/Raum. Je mehr wir die Gesetze der Natur und ihre Beschaffenheit verstehen, umso mehr können wir dieses Wissen in unsere Yogapraxis und in unser Leben integrieren. Denn so wie das Universum aus den fünf Elementen besteht, ist auch unser Körper/unser Selbst aus den fünf Elementen gemacht.

Wie können wir die Elemente in uns verkörpern und ausbalancieren?

Es sind die fünf Elemente, die uns das Tor zur Schönheit, Freiheit und Freude öffnen. In der Weite der Wüste mit den Elementen Yoga zu praktizieren ist eine sehr tiefe Erfahrung.

Bist du bereit für die Reise in die Wüste?

Erinner dich daran, dass du Erde bist.
Verwurzel dich, vertraue und heile.

Erinner dich daran, dass du Wasser bist.
Fließe, weine, reinige dich und lass los.

Erinner dich daran, dass du Feuer bist.
Spür in dein Herz, brenne und transformiere.

Erinner dich daran, dass du Luft bist.
Beobachte, atme, werde feiner und nähre dich.

Erinner dich daran, dass du Raum bist.
Lausche, dehne dich aus, werde weit und werde eins.

Die Wüste ist ein kraftvoller Ort. Du spürst den Pulsschlag des Lebens, du kannst die Elemente in Balance bringen und alle Schichten deines Seins nähren.

Während der Zeit im Wüstencamp werden wir mit mit einer lebensbejahenden Yogapraxis und Mouna, täglichen Phasen des Schweigens,  tief in die Stille der Wüste eintauchen. Die tägliche Praxis unterstützt dich dabei, die Wüste mit allen Sinnen wahrzunehmen und zu genießen.

Es erwartet dich Anusara-inspired-Yoga – mal dynamisch, mal sanft, Elemente aus dem Qi-Gong, sowie Pranayama, Mantra und Meditation. Abends sitzen und tanzen wir am Feuer unter der Weite des Himmelszelt: einfach magisch!

Impressionen

Das Wüstencamp

Das Wüsten Camp von Sahara Yoga liegt in der Nähe von Merzouga in Marokko, am Rande der hohen Sanddünen von Erg Chebbi. Das Zeltdorf besteht aus mehreren großen Berber-Zelten, in denen bis zu 3 Personen komfortabel in Betten schlafen können. Die Zelte sind im Kreis rund um die Feuerstelle aufgebaut. Es gibt ein Küchenzelt mit einem schönen Außenbereich im Schatten zum Essen, eine Yogaplattform im Freien, eine Yogashala aus Holz, viele Schattenplätze zur Regeneration und zum Genießen.

Die Toiletten befinden sich ebenfalls in Zelten und es gibt zwei Duschen mit Blick in die Dünen. Der Strom ist aus eigenen Solarzellen gespeist und das Wasser kommt aus dem eigenen Brunnen.

Barak und seine Familie haben alles sehr liebevoll aufgebaut und hergerichtet. Baraks Schwestern bekochen uns mit göttlicher kreativer marokkanischer vegetarischer Küche – es gibt jeden Tag drei Mahlzeiten.

Salam Aleikum

Kosten:
1490€ für Unterkunft, Verpflegung, die Sahara Yoga Reise Leistung und für die Yoga Retreat Leistung. Nicht enthalten sind die Flugkosten.

Bei weiteren Fragen, melde dich gern bei mir: yoga@marenbrand.de
Mehr Informationen & Anmeldung bei: Sahara Yoga

Travel is essential to enriching our lives and ties to the global community. But while we seek new experiences for work and play, we’re also facing the impact that travel has on our planet.

Unsere Empfehlung: Flug kompensieren z.B. über atmosfair oder myclimate.org

News, Love & Inspiration

In meinem Newsletter erhältst Du alle 10 Wochen Neuigkeiten aus meinem Yogaleben, Ankündigungen zu meinen Workshops und Retreats. Wenn du meinen Newsletter erhalten möchtest, trage Dich gleich hier dafür ein: